Spirituell-energetische HAUSAPOTHEKE

Alltagstaugliche TOOLS für beWEGende Zeiten

Um die kräftezehrenden Herausforderungen der (Transformations)Zeit gut zu meistern, sowie Sinnkrisen zu bewältigen (partnerschaftlich, gesundheitlich, beruflich, gesellschafts-politisch) ist es notwendig, ganz bei sich zu sein.

 

Wir brauchen Halt, Geborgenheit sowie ein höheres Bewusstsein, Gleichmut, Intuition und Herzintelligenz, um uns dem Neuen zu öffnen.  

 

Zudem ist es hilfreich, wirksame geistig-energetische Werkzeuge anwenden zu können, die es ermöglichen, gesund an Körper-Geist-Seele zu bleiben.

 

AUFWACHEN. ERKENNEN. AUFSTEHEN.

 

In liebevoller Atmosphäre biete ich die Möglichkeit in Form einer Jahresgruppe – 1 Tag pro Monat.

Mit Kenntnis von Zusammenhängen, Botschaften und Entwicklungschancen des Lebens erweitert sich dein Bewusstsein.

Du aktivierst und stärkst deine SELBST-VerANTWORTung, deinen SELBST-WERT, deine SELBST-LIEBE, deine SELBST-SICHERHEIT

und in der Folge natürlich deine SELBST-HEILUNGKRÄFTE.

 

Mit deiner intensiven SELBST-ERFAHRUNG bist du im Stande, auch in herausfordernden Zeiten und Situationen,
mental / emotional balanciert und stabil zu bleiben.

  

In diesem Sinne ist es dir zudem möglich, Menschen (deine Kinder, Partner, Freunde, Kollegen usw.) in ihren Herausforderungen zu unterstützen. 

 

WIRKSAME Methoden für Kommunikation, Konfliktlösung und Spiritualität

Aufstellungsmethoden

    Basis und Schwerpunkt der Jahresgruppe

  • spirituell-energetisches Themen- und Familienstellen
  • Wesens-Integrationsprozess
  •   „Giraffen-Tanz“ - 4 Schritte-Prozess der gewaltfreien Kommunikation
  • Vision und energetische Zielarbeit (NLP)



·         Reflexion / TRANSFORMATION

  • Spiegel-Gesetz
  •  The Work
  •   Körper -  Barometer der Seele
  •   Reflexion zu unterschiedlichen Themen a la Lais

Eine Andere Sicht der Dinge bringt andere Dinge in Sicht

INTEGRATION

  • Inneres Kind
  • Integration abgespaltene Persönlichkeitsanteile
  • Seelen-Rückholung
  • Wesens-Integrationsprozess

authentische kommunikation

  • Sprachenergetik
  • gewaltfreie Kommunikation

SPIRITUALITÄT

  • Spiritualität im Alltag
  • Prinzipien des geistigen Yoga
  • Meditationstechniken

Die Methoden werden spontan je nach den eingebrachten Themen der TeilnehmerInnen vermittelt und in der Gruppe bei Bedarf geübt.
Die Jahresgruppe ist zugleich eine Seelen-Tankstelle! Sie bietet die Möglichkeit einer eintägigen Auszeit unter gleichgesinnten Menschen.
Zudem ist sie eine erlebnisorientierte Lebensschule und fördert die Bewusstheit und das geistige Wachstum.  Gute authentische Kommunikation aus dem Herzen ist eine Folge dieser Entwicklung.

 

 

Besonders wertvoll in der Jahresgruppe ist, dass anstehende Themen sofort aufgegriffen und behandelt werden können.

 

Ausführlichere Informationen bezüglich Aufstellungen, Wesens-Integrationsprozess, Spiegelgesetz und Laising sind auf meiner HP unter jeweiligen Titeln auffindbar. Bzgl. Spiegelgesetz findest du auch ein Video auf Youtube.  Spiegelgesetz - Konflikte lösen.

https://www.youtube.com/watch?v=wYoTRVerGRc&t=33s  Spiegelgesetz - Konflikte lösen

Für wen ist die jahresgruppe von vorteil?

Für Menschen,

 

  • die sich gern unter Gleichgesinnten austauschen und wohlfühlen wollen
  • die eine Oase und einen Ausgleich zur Hektik des Alltags suchen
  • die gern neue Methoden zur konstruktiven Lebensweise lernen wollen
  • die eigenverantwortlich ihre Themen klären und selbstbestimmt leben wollen 
  • die an Konflikten wachsen wollen
  • die ihren Horizont erweitern wollen
  • denen Psychohygiene wichtig ist
  • die emotional und mental fit bleiben wollen
  • die Freude und Liebe leben wollen

Ich freue mich sehr auf unsere gemeinsamen Erlebnisse, Prozesse, Ent-Bindungen und all die Freude und Liebe, die wir miteinander teilen.

Preis: € 125,- pro Tag

 

Anmeldung erforderlich bis spätestens 24.12.2017

Quelle zur Mitte - Bad Vöslau, Breitegasse 12

Lachbauerhof, Saxendorf 10, Saxen im Strudengau

ANMELDUNGEN entweder telefonisch unter

0699 114 66 562

oder im Anmeldeformular

 

Herzlichst

Belinda Zaborsky